DE

Sponsoren

Hauptsponsor 2018

QS. Ihr Prüfsystem für Lebensmittel

Obst, Gemüse, Kartoffeln - Vom Feld bis zur Ladentheke

Das QS-Prüfsystem steht für lückenlose Qualitäts- und Herkunftssicherung entlang der gesamten Lebensmittelkette. Angefangen bei der Erzeugung über den Großhandel bis hin zur Vermarktung im Lebensmitteleinzelhandel. Auch Unternehmen der Be- und Verarbeitung sowie Logistikdienstleister können nach QS-Kriterien zertifiziert werden. In der Systemkette Obst, Gemüse, Kartoffeln zählt das QS-Prüfsystem aktuell rund 32.000 Systempartner. Dazu gehören mehr als 13.800 Erzeugerbetriebe, knapp 860 Großhandelsunternehmen, 33 Be- und Verarbeitungsbetriebe, 370 Logistikdienstleister und rund 16.700 Filialen des Lebensmitteleinzelhandels.

Das QS-Rückstandsmonitoring

QS verpflichtet alle Systemteilnehmer im Bereich Obst und Gemüse zur Teilnahme am QS-Rückstandsmonitoring. Dort wird die Einhaltung der Rückstandshöchstgehalte für Pflanzenschutzmittelrückstände sowie der Einsatz zulässiger Wirkstoffe kontrolliert und das Unternehmen bei Überschreitungen gesperrt. Hinter den Analysen im QS-Rückstandsmonitoring stehen 76 QS-anerkannte Labore aus neun europäischen Ländern.

QS International

Durch die gegenseitige Auditanerkennungen mit internationalen Standardgebern wird die Warenverfügbarkeit aus zertifizierten Betrieben gesichert. Mittlerweile stammen bereits 37% der am QS-Prüfsystem teilnehmenden Erzeugerbetriebe und 34% der Großhandelsunternehmen aus dem Ausland.

Die Struktur dahinter

Die Zuverlässigkeit der Qualitätssicherung im QS-Prüfsystem wird durch ein dreistufiges Kontrollsystem sichergestellt. Die erste Ebene stellt die betriebliche Eigenkontrolle dar, die zweite Ebene bildet die unabhängige Kontrolle der Betriebe durch QS-zugelassene Zertifizierungsstellen und ihre Teilnahme an Monitoringprogrammen und die dritte Ebene stellt das Ständige Interne Kontrollsystem (SIKS) dar, welches die Überwachung des gesamten QS-Prüfsystems und der zugelassenen Zertifizierungsstellen beinhaltet. Kontrollmaßnahmen, wie Stichprobenkontrollen, Tests zur Rückverfolgbarkeit und die Begleitung von Audits durch Mitarbeiter der QS-Geschäftsstelle sichern die Integrität und das Vertrauen in die Zuverlässigkeit des QS-Prüfsystems.

Partner und Sponsoren

Medienpartner

Sponsoren Pakete 2018

Small - 1.500 Euro

  • Ihr Logo auf der ICOP Homepage
  • Ihr Logo auf dem gedruckten Programmheft der Konferenz 
  • Logopräsentation in den Pausen der Konferenz
  • eine Eintrittskarte für die Tagung (ohne Nächtigung)

 

Middle - 2.500 Euro

  • Rollup vor Ort am ICOP 2018
  • Firmenfolder als Einlage bei den Tagungsunterlagen
  • Ihr Logo auf der ICOP Homepage sowie Verlinkung zu Ihrer Homepage
  • namentliche Auflistung "sponsored by" beim Download von Skripten des ICOP 2018
  • Werbemittelauflage beim "welcome" Abend am 21. November 2018
  • zwei Eintrittskarten für die Tagung (ohne Nächtigung)

 

Large - 5.000 Euro

  • Präsentationsstand und/oder Rollup zur Firmenpräsentation vor Ort bei der Konferenz bzw. im Pausenbereich
  • Firmenfolder als Einlage bei den Tagungsunterlagen
  • Werbemittelauflage beim "networking" Abend am 22. November 2018
  • Ihr Logo sowie ein einseitiger Beitrag auf der ICOP Homepage und eine Verlinkung zu Ihrer Homepage
  • Nennung bei Presseaussendungen, Mailings und Newslettern (vor und nach dem ICOP)
  • 1/1 Seite für Ihre Firmenpräsentation im Programmfolder
  • zwei Eintrittskarten für die Tagung inkl. Teilnahme an allen Exkursionen und Abendessen (ohne Nächtigung)

 

 

Sponsoring

 

Bei Interesse an einer dieser Sponsoringmöglichkeiten kontaktieren Sie bitte:

 

gfa-consulting gmbh

Isabella Braunstein

Franz-Bruckner-Gasse 15

8160 Weiz, Austria

Tel. +43 / 3172 / 93080

info@icop.at 

 

DPA

Wilma van der Oever

Postbus 5007

2701 GA Zoetermeer

Niederlande

Tel. +31 / 79 368 / 11 00

info@dpa.eu